Download
KBV_Studie_Versichertenbefragung_Grafikbericht_Ergebnisse_Bevölkerungsumfrage_2016.pdf 281,09KB
WeightNameValue
1000 Titel
  • Versichertenbefragung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung 2016
1000 Titelzusatz
  • Versichertenbefragung 2016, Grafikbericht: Ergänzende Details zu den 17 Kven
1000 Titelzusatz weitere
  • Ergebnisse einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage mit Details zu den 17 Kassenärztlichen Vereinigungen : März/April 2016
1000 Verantwortlich
  • Kassenärztliche Bundesvereinigung, FGW Forschungsgruppe Wahlen Telefonfeld GmbH
1000 Autor/in
  1. Kassenärztliche Bundesvereinigung |
  2. Forschungsgruppe Wahlen Telefonfeld (Mannheim) |
1000 Katalog Id
  • HT019885345
1000 Erscheinungsort Mannheim
1000 Verlag FGW Forschungsgruppe Wahlen Telefonfeld GmbH
1000 Erscheinungsjahr 2016
1000 Art der Datei
1000 Publikationstyp
  1. Monografie |
  2. Report |
1000 FRL-Sammlung
1000 Sprache der Publikation
1000 Abstract/Summary
  • Für die Versichertenbefragung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung hat die Forschungsgruppe Wahlen Telefonfeld GmbH vom 21. März bis 02. Mai 2016 in Deutschland insgesamt 6.113 zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger telefonisch befragt. Die Ergebnisse der Untersuchung sind repräsentativ für die erwachsene Deutsch sprechende Wohn-bevölkerung. Alle Ergebnisse sind in Prozent angegeben. Die vorliegende Analyse ist eine ergänzende Auswertung zur bundesweiten Versichertenbefragung der KBV mit dem Fokus auf dem Vergleich der 17 Kassenärztlichen Vereinigungen. Ausgewiesen sind die zur Gesamtstudie methodisch vergleichbaren Ergebnisse der 18- bis 79-Jährigen. Um Repräsentativität für alle KVen zu gewährleisten, wurden kleinere KVen bei der Befragung überquotiert und in jedem KV-Gebiet mindestens 250 Interviews durchgeführt. Allerdings können in dieser ergänzenden Analyse der 17 Kassenärztlichen Vereinigungen nicht für alle Fragen Ergebnisse für jede einzelne KV ausgewiesen werden, da die Fallzahlen aufgrund der hohen Detailschärfe der Studie partiell zu gering ausfallen. Mithilfe eines Signifikanztests wurde außerdem untersucht, ob bei den einzelnen Fragen signifikante Unterschiede zwischen den KVen und der Gesamtheit bestehen. Methodische Einzelheiten finden sich im Anhang.
1000 Sacherschließung
ddc 368 Versicherungen
ddc 610 Medizin und Gesundheit
1000 DOI 10.4126/FRL01-006411402 |
1000 Hinweis
  • Inhaltliche Zusammenfassung aus der Vorbemerkung entnommen
1000 Dateien
  1. Versichertenbefragung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung 2016
1000 Umfang
  • 1 Online-Ressource (44 Seiten)
1000 Formschlagwörter
1000 Objektart monograph
1000 Beschrieben durch
1000 @id frl:6411402.rdf
1000 Erstellt am 2018-11-23T08:06:48.457+0100
1000 Erstellt von 25
1000 beschreibt frl:6411402
1000 Bearbeitet von 25
1000 Zuletzt bearbeitet Sun Nov 25 05:04:13 CET 2018
1000 Objekt bearb. Fri Nov 23 08:07:29 CET 2018
1000 ähnlich zu
1000 Vgl. frl:6411402
1000 Oai Id
  1. oai:frl.publisso.de:frl:6411402 |
1000 Identisch zu
1000 Sichtbarkeit Metadaten public
1000 Sichtbarkeit Daten public
1000 Beschrieben durch
1000 Vgl.
1000 Bestand
1000 Lobid

View source