Download
Transplant_Jahresbericht_2016.pdf 2,26MB
WeightNameValue
1000 Titel
  • Transplant-Jahresbericht ..., 2016
1000 Verantwortlich
  • ÖBIG-Transplant
  • Autorinnen/Autor: Birgit Priebe, Manfred Willinger, Ulrike Fischer, Kornelia Kozyga, Barbara Schleicher, Theresia Unger, Sonja Valady ; unter Mitarbeit von: Thomas Kramar, Stefanie Kirchner, Susanne Likarz, Otto Postl, Menekse Yilmaz
1000 Autor/in
  1. Koordinationsbüro für das Transplantationswesen (Wien) |
1000 Katalog Id
  • HT020041766
1000 Erscheinungsort Wien
1000 Verlag Gesundheit Österreich GmbH
1000 Erscheinungsjahr 2017
1000 Erschienen in Transplant-Jahresbericht ... , 2016
1000 Art der Datei
1000 Publikationstyp
  1. Monografie |
  2. Report |
1000 FRL-Sammlung
1000 Sprache der Publikation
1000 Abstract/Summary
  • okumentation des Spende- und Transplantationswesens in den Bereichen Organe, Gewebe und Stammzellen in Österreich. Der Jahresbericht des Koordinationsbüros für das Transplantationswesen 2016 beinhaltet eine detaillierte quantitative Analyse des nationalen Transplantationsgeschehens. Das Interesse gilt der Entwicklung im Hinblick auf Anzahl der Spender und Transplantationen, Meldeverhalten der Spenderkrankenanstalten, die regionale Versorgungssituation und das regionale Spenderaufkommen und die Patientendynamik auf den Wartelisten. Der Bericht informiert auch über rechtliche Rahmenbedingungen und Organisationsstrukturen im Bereich der Transplantation in Österreich. Außerdem wird über Maßnahmen im Bereich der Organspende zur Realisierung und Aufrechterhaltung eines hohen Spenderaufkommens berichtet (Einsatz von regionalen Transplantationsreferenten, lokalen Transplantationsbeauftragten, Transplantationskoordinatorinnen/-koordinatoren und mobilen Hirntoddiagnostik-Teams, Schulungen des intensivmedizinischen Personals und internationale Kooperationen). Auch im Bereich Stammzelle wird über das nationale Spenderaufkommen, die internationale Vernetzung sowie über die Anzahl von Transplantationen und Diagnosen berichtet. Dies ist durch die Zusammenarbeit der Stammzelltransplantationszentren, des Österreichischen Stammzellregisters sowie der lokalen Spenderzentren möglich. Die nationale und internationale Suche nach passenden Spendern in der schnellstmöglichen Zeit sowie die Entwicklung der Transplantationen sind in Diagrammen und Tabellen abgebildet.
1000 Sacherschließung
ddc 610 Medizin und Gesundheit
1000 DOI 10.4126/FRL01-006414309 |
1000 Hinweis
  • Zusammenfassung in deutscher und englischer Sprache
1000 Dateien
  1. Transplant-Jahresbericht ..., 2016
1000 Umfang
  • 1 Online-Ressource (XXI, 175 Seiten)
1000 Objektart monograph
1000 Beschrieben durch
1000 @id frl:6414309.rdf
1000 Erstellt am 2019-04-29T08:37:46.730+0200
1000 Erstellt von 25
1000 beschreibt frl:6414309
1000 Bearbeitet von 25
1000 Zuletzt bearbeitet Wed May 01 05:05:29 CEST 2019
1000 Objekt bearb. Mon Apr 29 08:39:43 CEST 2019
1000 ähnlich zu
1000 Vgl. frl:6414309
1000 Oai Id
  1. oai:frl.publisso.de:frl:6414309 |
1000 Identisch zu
1000 Sichtbarkeit Metadaten public
1000 Sichtbarkeit Daten public
1000 Beschrieben durch
1000 Download
1000 Bestand
1000 Lobid
1000 OCLC Nummer
  • 1076048394

View source